Langes Wochenende in Wiesbaden

Dieses Wochenende führte unser Weg in die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden. Wir waren bereits 2014 einmal kurz hier. Damals fand hier im Kurhaus die Absolventenfeier der Wilhem Büchner Hochschule statt, wo auch ich den Abschluss meines Studiums feiern durfte. Da Wiesbaden damals bereits einen schönen Eindruck auf uns gemacht hatte, wollten wir uns die Stadt diesmal [Weiterlesen…]

Die Bastei in der sächsischen Schweiz

Heute führte uns unser Weg in die Nähe des Kurorts Rathen, in die „kleinere sächsische Schweiz“. Hier liegt eine alte Bastei und die Natur bietet einige wundervolle Ausblicke. Vollbildanzeige Leider war das Licht zum Fotografieren ungeeignet. Daher können die folgenden Bilder nur entfernt einen Eindruck von der Schönheit dieses Ortes vermitteln. Kommt am besten einmal [Weiterlesen…]

Stolpen und Dresden

In den letzten beiden Tagen haben wir Stolpen und die Altstadt in Dresden erkundet. Stolpen Nach Stolpen ging es mit dem Auto, über Straßen aus Asphalt und Kopfsteinpflaster. Direkt am Ortseingang stehen genügend Parkplätze bereit, um die Kutsche abzustellen und den Ort zu Fuß zu erkunden. Dies haben wir auch getan und gefühlt jeden einzelnen [Weiterlesen…]

Ostern in Großharthau

Zu ihrem Geburtstag und zur Abgabe ihrer Examensarbeit habe ich meiner Frau dieses Jahr einen kleinen Überraschungsurlaub geschenkt. Die Anreise Wohin es geht habe ich jedoch zu Beginn noch nicht verraten. Es sollte eine Überraschung werden. So durfte Barbara am Samstag in ihr Auto steigen und nach meinen Anweisungen losfahren. Für unsere Reise habe ich [Weiterlesen…]

Things to do in Cornwall

Zu den ersten Lebewesen, die uns in Cornwall begegneten, zählt diese Herde Kühe. Sie starrten uns irgendwie erwartungsvoll an. Zum Glück konnten sie uns im Gegenzug nicht fotografieren, da wir vermutlich genau so verdutzt geguckt haben. 🙂 Unsere Route führte uns über mehr oder weniger breite Straßen nach Tintagel. Es gibt hier durchaus Straßen mit [Weiterlesen…]

Tag 4 in Dartmoor

Tag 4 unseres Road Trips haben wir in Dartmoor verbracht. Eine Gegend mit vielen Hügeln und einer ausgedehnten Heidelandschaft. Die Gegend eignet sich hervorragend für kurze und lange Wanderausflüge und Radtouren. Bei sehr verregneten Wetter lässt sich der Nationalpark jedoch auch gut mit dem Auto erkunden. Hat man keine Idee wo man beginnen soll, helfen [Weiterlesen…]

Exploring Dartmouth and the Dartmoor

Bei Abreise aus Salisbury wurde uns ein Stop bei Stourhead empfohlen, um die schönen Gärten und die Landschaft zu bewundern. Leider schüttete es diesen Tag wie aus Eimern. Spätestens jetzt wissen wir, was die Engländer mit „It’s raining cats and dogs“ meinen. So haben wir uns gegen einen ausgedehnten Spaziergang durch die Gärten entschieden. Dafür [Weiterlesen…]

Little Langford, Stonehenge, Glastenburry and Bath

Little Langford war die zweite Station auf unserem Road Trip. Mit dem B&B „Little Langford Farm“ hatten wir eine herrliche Unterkunft mit einer sehr freundlichen Gastgeberin, welche sich hervorragend um uns gekümmert hat. Beim Frühstück kamen wir mit anderen Gästen ins Gespräch. Auf diese Weise gab es gleich noch ein paar Tipps, was wir uns [Weiterlesen…]

Day 1 in the UK

Der erste Tag beginnt noch in Frankreich. Genauer gesagt in unserem Hotel in Dünkirchen. Wie bereits im letzten Artikel beschrieben, verfügte das Bett über eine sehr gute Matratze. Lediglich das mickrige Kissen war nicht ernst zu nehmen. Morgens gab es ein kleines Frühstück mit Croissants, Baguette, Käse und Marmelade. Der Orangensaft schmeckte frisch gepresst und [Weiterlesen…]